Personalie

Neue Hoteldirektorin im Steigenberger Hotel Stadt Lörrach

Olga Zielinski wird die neue General Managerin im Steigenberger-Haus nahe des Drei-Länder-Ecks. Ihr Amtsantritt fällt quasi mit der Wiedereröffnung des Hotels seit der corona-bedingten Schließung zusammen.  

Freitag, 11.09.2020, 09:25 Uhr, Autor: Kristina Presser
Olga Zielinski, General Managerin im Steigenberger Hotel Stadt Lörrach

Olga Zielinski wird ab Mitte September 2020 neue General Managerin im Steigenberger Hotel Stadt Lörrach. (Foto: ©RIMC International Hotels & Resorts GmbH)

Zur Wiedereröffnung des Steigenberger Hotel Stadt Lörrach gab das Haus gleich eine markante Neuerung bekannt: Ab 18. September 2020 wird das Hotel von Olga Zielinski geleitet, die Sascha Nemeth in der Position des General Managers ablöst. Die künftige Hoteldirektorin arbeitet schon seit Längerem bei der RIMC Hotels & Resorts Gruppe, die auch das Steigenberger Hotel Stadt Lörrach betreibt.

Dieses hat seit 1. September nun auch wieder für Gäste geöffnet. Der Öffnungszeitpunkt wurde bewusst gewählt, wie Olga Zielinski berichtet: „Lörrach ist eine wunderbare Destination für Freizeitreisende und wir spüren, dass sich auch das Tagungsgeschäft langsam erholt. Daher haben wir diesen Zeitpunkt nach dem Ende der Sommerferien gewählt, um das Steigenberger Hotel Stadt Lörrach wieder zu öffnen.“ – natürlich mit umfangreichem Hygienekonzept.
(Steigenberger/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen