„Atlantic Hybrid“

Atlantic Hotels steigen ins digitale Meeting-Geschäft ein

Unter dem Namen „Atlantic Hybrid“ veranstalten die Atlantic Hotels ab sofort digitale Tagungen und Konferenzen. Dafür wurde extra ein professionelles Streaming Studio in Bremen eingerichtet.

Montag, 22.03.2021, 10:33 Uhr, Autor: Kristina Presser
Mann mit Kopfhörern sitzt hinter mehreren Bildschirmen, die eine Live-Konferenz aufzeichnen

Hinter den Kulissen bei „Atlantic Hybrid“. (Foto: ©JOKE Event AG)

Die Atlantic Hotels Gruppe hat in allen Atlantic Hotels das neue Konzept „Atlantic Hybrid“ eingeführt. Damit sollen digitale und damit sichere Events realisiert werden. Als Technik-Partner hat sich das Hotelunternehmen die JOKE Event AG ins Boot geholt. Um die digitalen Events professionell umsetzen zu können, hat das Atlantic Hotel an der Galopprennbahn in Bremen ein Streaming-Studio eingerichtet.

Markus Griesenbeck, Geschäftsführer der Atlantic Hotels Gruppe: „Mit unterschiedlichen Inszenierungen sowie einem Green-Screen-Set-Up, die Hintergründe in Film oder Fotoformat praktisch ‚aus der ganzen Welt‘ ermöglich oder gar eine komplette Studio-Atmosphäre simuliert, ist das neue Streaming-Studio von ‚Atlantic Hybrid‘ für viele kreative Entfaltungsmöglichkeiten geeignet.“

Bis zu 1.000 digitale Teilnehmer

Für Tagungen, Talks und Produktpräsentationen werden Konzepte mit neuester Ton-, Licht- und Video-Technik mit allen Vorteilen des Smart-Tagungskonzeptes angeboten, berichtet das Hotelunternehmen. Neben dem mobil einsetzbaren Streaming-Studio und Kapazitäten für bis zu 1.000 digitale Teilnehmern, verfügen die Tagungsräume der Hotels zudem über ausreichend Platz für hybride Veranstaltungen mit in Teilen sogar bis zu 140 Präsenzteilnehmern. Da das Setup individuell an die Bedürfnisse angepasst werden kann, sind auch rein digitale Eventformate möglich. Die Technik, Manpower und Expertise inklusive Konzept, Content, Medienproduktion und Regie kommen von der JOKE Event AG.

Christian Seidenstücker, Vorstand JOKE Event, ist sich sicher, dass das neue Eventformat bleiben wird: „Auch in ferner Zukunft werden uns hybride Konzepte für die Planung und Durchführung von Events begleiten. Demnach starten wir schon jetzt in ein innovatives und zukunftsgerichtetes Format.“

Hybrid Meetings in der Hotellerie angekommen

Auch andere Hotels, wie die Steigenberger Hotels oder das Baur au Lac, haben inzwischen ihr Tagungs- und Eventprogramm auf hybrid meetings umgestellt und eigene Streaming bzw. Film-Studios eingerichtet.
(Atlantic Hotels/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen