Coole Drinks

Aperitif-Tipp der Woche „Der Serendipity“

Der Serendipity wurde von den den Aromen der Normandie inspiriert und wurde durch die Ritz Bar in Paris weltbekannt. Die feine Melange aus Calvados, Apfel- und Zitronensaft, frischen Minzblättern und Prosecco macht ihn einzigartig. 

Freitag, 20.09.2019, 12:34 Uhr, Autor: Thomas Hack
EIn Serendipity-Aperitif

Apfel und Minze vereinen sich im Serendipity zu einem ungewöhnlichen Aperitif-Genuss. (© Thomas Hack)

Auch diese Woche stellen wir Ihnen wieder einen ganz besonderen Aperitif von unserem Partner HOGALOUNGE vor. Der „Serendipity“ ist von den feinen Apfel-Aromen der Normandie inspiriert und begann von der berühmten Pariser Ritz Bar aus seinen schmackhaften Siegeszug durch die ganze Welt.  Sein unvergleichliches Aroma erhält der Serendipity durch den vollmundigen Charakter des Calvados, während ihm Apfel- und Zitronensaft sowie frische Minzblätter eine ausgewogene Fruchtigkeit verleihen. Der Aperitif wird schließlich mit perlendem Schaumwein aufgegossen und mit einer Apfelscheibe garniert. Pur le bien!

Zurück zur Startseite

Weitere Themen