Anzeige

Erbsenzähler aufgepasst! – Das beste Fleisch ist jetzt aus Erbsen

Ab sofort heißt es auch im Außer-Haus-Markt: schlemmen für das Klima und eine bessere Welt! Denn die aus dem TV bekannte Marke endori gibt es jetzt auch zugeschnitten auf die Anforderungen in der Profi-Küche.

Montag, 10.10.2022, 08:00 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
veggie minced von endori

Die veganen Produkte von endori sind jetzt auch für den Außer-Haus-Markt verfügbar. (Foto: © endori)

Der Markt für pflanzliche Fisch- und Fleischalternativen wächst. Neue Konzepte sprießen wie Pilze aus dem Boden und nur wenige setzen sich wirklich am Markt durch.

endori ist einer der Pioniere in diesem Segment und hat es geschafft, sich im Retail zu etablieren. Der Peater ist dank regelmäßiger TV-Präsenz bereits in den Köpfen der Verbraucher verankert. Beste Voraussetzungen also, um auch die steigende Nachfrage im Außer-Haus-Markt zu bedienen.

Beliebte Klassiker vegetarisch interpretiert

Das Unternehmen bietet die schmackhafte Alternative, um beliebte Klassiker und trendige, moderne Rezepte jetzt vegetarisch zu interpretieren. Die überwiegend veganen Produkte sind harmonisch abgeschmeckt und lassen sich mit allen gängigen Kochprozessen zubereiten. Das garantiert einfaches und gelingsicheres Handling in der Profi-Küche.

Darüber hinaus punkten die endori-Produkte durch geringen Garverlust, lange Standstabilität und kalkulationssicheren Wareneinsatz, da sie tiefgekühlt einzeln der Packung entnommen werden können.

Genießen für das Klima

Basis für die endori-Produkte ist die heimische Palerbse. Dabei stammen 90 Prozent der verarbeiteten Erbsen aus deutschem Anbau. Das bedeutet weniger CO2-Ausstoß dank kurzer Transportwege und weniger Dünger im Boden durch traditionelle Mehrfelderwirtschaft. Einfacher und leckerer kann ein Beitrag für ein besseres Klima nicht sein.

Dafür inspiriert endori den Profi in der Küche immer wieder mit neuen Veggie-Ideen. Sei es das klassische Fischbrötchen mit veganem Fischburger, ein cremiges Geschnetzeltes mit veggie pulled, trendige Bowls mit veggie balls, vegane Bolognese mit veggie minced oder eine knusprige Pizza mit veggie kebab – der kulinarischen Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. So kommen überzeugte Fleischesser und vegane Genießer auf ihre Kosten und leisten ganz nebenbei einen Beitrag für eine bessere Welt.

Mehr Informationen und Inspirationen gibt es online auf der Webseite von endori.

Gemeinsam etwas bewegen

Für endori ist der Job mit dem Reinverkauf in den Markt nicht getan. Denn aus Überzeugung unterstützt die Marke Kunden und Partner auch bei dem Rausverkauf.

Über individuelle Konzepte wird Aufmerksamkeit bei Verwender oder Gast geschürt und es werden Probierkontakte geschaffen. Ziel ist es dabei immer, den Hunger nach neuen, veganen Rezepten zu stillen und eine breite Zielgruppe vom veganen Genuss zu überzeugen.

Weitere Themen