Deutsche Hospitality

Steigenberger Hotels werden zu Kunst-Tempeln

Wenn Kunst auf Luxushotellerie trifft: In Kürze können Gäste sämtlicher Steigenberger-Hotels die schönsten Werke berühmter Künstler in den Gästehäusern bewundern.

Montag, 29.06.2020, 15:10 Uhr, Autor: Thomas Hack
Eine Kunstausstellung in einem Steigenberger Hotel

Die zukünftigen Ausstellungen in den Steigenberger Hotels sollen auf das jeweilige Hotel und die Destination angepasst werden und von zeitgenössischer Kunst bis hin zu experimenteller Malerei und exzellenter Kunstfotografie reichen. (© steigenberger)

Pünktlich zur Wiedereröffnung der meisten Steigenberger Hotels & Resorts swird auch eine höchst ungewöhnliche Kooperation von Steigenberger mit der KENSINGTON Art GmbH starten. In den kommenden Wochen und Monaten werden sämtliche Hotels der Marke Steigenberger mit der exklusiven Kunst, die Kensington Art vertritt, ausgestattet. Pro Jahr sind zehn bis zwölf Ausstellungen geplant, die jeweils acht bis zwölf Wochen umfassen. Die ausgestellten Werke kommen von so renommierten Künstlern wie Günther Uecker, Heinz Mack, Otto Piene, Markus Lüpertz, Mel Ramos, STALE, Alexander Höller, Jacob Gils, Maxim Wakultschik, Theresa Kallrath, aber auch immer von Künstlern aus dem regionalen Umfeld. Die ersten Ausstellungen sind bereits ab September 2020 geplant.

Zeitgenössische Kunst, experimentelle Malerei, exzellente Fotografie

Die Ausstellungen sollen auf das jeweilige Hotel und die Destination angepasst werden und von zeitgenössischer Kunst bis hin zu experimenteller Malerei und exzellenter Kunstfotografie reichen. „Wir schaffen durch diese exklusive Partnerschaft mit Steigenberger für unsere Künstlerinnen und Künstler eine enorme und exklusive Reichweite, von der neben den Künstlern, auch Investoren und Kunstliebhaber profitieren“, sagt Tina Lüngen, Geschäftsführende Gesellschafterin von KENSINGTON Art GmbH. Hasan Yigit, Vice President Brands & Innovations der Deutschen Hospitality ergänzt: „Mit der Partnerschaft mit Kensington zünden wir die nächste Stufe der Evolution Steigenberger. Wir öffnen uns damit noch ein Stück mehr der Kunst, bieten Raum für Experimente und spannende Konstellationen. Kensington ist dafür genau der richtige Partner.“

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen