Internorga 2022

„Die Küche ist Herzstück einer jeden Gastronomie“

Die Anforderungen an professionelle Küchentechnik und -ausstattung in Gastronomie und Hotellerie sind nicht erst seit der Pandemie gestiegen. Die Internorga präsentiert 2022 alle Neuheiten zu diesem Thema an einem neuen Hallenstandort. 

Mittwoch, 05.01.2022, 13:11 Uhr, Autor: Natalie Ziebolz
Messestand eines Küchenherstellers auf der Internorga

Fehlende Mitarbeiter, ein dynamischer Küchenbetrieb und ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit erfordern moderne Küchengeräte, die maximale Produktivität, Qualität und Effektivität nachhaltig miteinander verbinden. Digitale Technologien, automatisiertes Kochen und vernetzte Küchengeräte unterstützen dabei die Arbeit in Profiküchen. (Foto: © Hamburg Messe und Congress; Katrin Neuhauser)

Ein Höchstmaß an Effizienz und Produktivität in den Profiküchen war noch nie so essenziell wie heute. Lange Schließungszeiten aufgrund von Lockdowns und ein noch dynamischerer Betrieb mit einem stark zunehmenden Delivery- und Take Away-Geschäft haben die Anforderungen maßgeblich verändert. Um den täglichen Küchenbetrieb stress- und störungsfrei aufrechtzuerhalten, werden intelligente Technologien benötigt. Dazu gehören zum Beispiel multifunktionale und cloudbasierte Geräte, die Prozesse optimieren. Gefragt sind auch Technologien, die automatisiertes Kochen unterstützen und für höchste Ergebnissicherheit sorgen.

Küchentechnik in den Hallen B6 und B7

„Die Küche ist stets Herzstück einer jeden Gastronomie. Die Abläufe müssen reibungslos funktionieren und Prozesse aufeinander abgestimmt sein. Dafür braucht es innovative Geräte, die bei der Bewältigung jeglicher Herausforderungen unterstützen. Unser Anspruch als Fachmesse ist es, das vielfältige Angebot an Innovationen und technischen Möglichkeiten strukturiert und besucherfreundlich zu präsentieren. 2022 wird einer der größten Ausstellungsbereiche der Internorga eine neue Heimat in den Hallen B6 und B7 haben und am schnellsten über den  Eingang Süd zu erreichen sein“, erklärt Claudia Johannsen, Geschäftsbereichsleiterin der Hamburg Messe und Congress. In zukunftsweisendem Ambiente stellen namhafte Küchentechnikgerätehersteller wie Rational, MKN, Nordcap oder Welbilt ihre innovativen Neuheiten dem Fachpublikum vor.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

(Hamburg Messe und Congress/NZ)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen