Eventcatering

Kochkunst trifft Fahrspaß

Rauschenberger ist für die kulinarische Versorgung eines deutschen Fahrzeugherstellers und seiner Messegäste auf der kommenden IAA in Frankfurt zuständig. Das Motto der Speisen orientiert sich an dem der Messe.

Donnerstag, 04.07.2019, 12:46 Uhr, Autor: Kristina Presser
Gabelfood vom Rauschenberger Catering

Kann man bald auf der IAA in Frankfurt genießen: Gabelfood von Rauschenberger Catering & Restaurants. (Foto: © Rauschenberger Catering & Restaurants)

Rauschenberger Catering & Restaurants ist gastronomischer Partner eines deutschen Automobilherstellers auf der kommenden IAA in Frankfurt am Main. Damit übernimmt das Unternehmen im Segment der Fine-Dining Gastronomie und der Eventcateringbranche die komplette kulinarische Begleitung während der 11 Messe-Tage vom 12. bis 22. September 2019. Die beinhaltet sowohl das Eventcatering für die Presse- wie auch die Besuchertage für insgesamt rund 12.000 Gäste. Um welchen Fahrzeughersteller es sich handelt, wollte das Unternehmen im Segment der Fine-Dining Gastronomie und der Eventcateringbranche noch nicht verraten.

Das Cateringkonzept für Frühstücksbüfett, Lunch und à la carte Menü beim Dinner orientiert sich am Messe-Motto „Zukunft“ und dem Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit, der auch die Automobilbranche stark bewegt. Daran angelehnt, wird auf exotische Zutaten mit langen Transportwegen vollständig verzichtet und der Einkauf bei regionalen Akteuren mit nachhaltiger Produktion fokussiert. Ebenso werden verstärkt vegetarische und vegane Gerichte präsentiert, was den Wandel moderner Essgewohnheiten wiederspiegelt. Auf 30 Prozent der durchschnittlich 1.000 Teller pro Abendveranstaltung, wird daher ein veganes Menü serviert.

Ausschlaggebend für den Zuschlag war nach Kundenangabe die Bio-Zertifizierung von Rauschenberger Eventcatering sowie die logistische Projektkompetenz. Insgesamt sind über 100 Mitarbeiter bei Rauschenberger auf der IAA im Einsatz. Von Veranstaltungsleitung, über Logistiker, Servicepersonal, Köche und Küchenhilfen bis hin zur Spülhilfe setzt der Caterer hierbei komplett auf eigenes Personal.

P.s.: Sie suchen nach ein Stelle in der Event- und Veranstaltungsbranche? Dann klicken Sie sich doch einfach mal durch unsere HOGAPAGE Spezial-Jobbörse

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen