Förderung

GVFH, DHA und IHA vergeben drei Stipendien

Auch in diesem Jahr vergibt der Gemeinnützige Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland e. V. gemeinsam mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) und der Deutschen Hotelakademie drei Stipendien.

Donnerstag, 12.05.2022, 15:09 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Stipendienvergabe 2021 in Berlin

Von links: Merle Losem, Geschäftsführerin Deutsche Hotelakademie (DHA), Jacqueline Becker von der Dorint GmbH und Otto Lindner, Vorsitzender der GVFH und des Hotelverbandes Deutschland (IHA), bei der Stipendienvergabe 2021 in Berlin. (Foto: © Hotelverband Deutschland (IHA) e.V.)

Der Hotelverband Deutschland (IHA) macht darauf aufmerksam, dass der Gemeinnützige Verein zur Förderung der Hotellerie in Deutschland (GVFH) e. V. auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) einen Studienplatz für die Weiterbildung zum Revenue Manager (DHA) sowie zwei Studienplätze für die berufsbegleitende Weiterbildung Nachhaltigkeitsmanager (DHA + GreenSign) vergeben. Studienstart ist im Oktober 2022.

„Angesichts der nach wie vor äußerst angespannten Arbeitsmarktsituation im Gastgewerbe setzen wir alles daran, Fachkräfte in der Branche zu halten. Das gelingt unter anderem über das Aufzeigen attraktiver Entwicklungsmöglichkeiten. Wir freuen uns, als GVFH gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) zwei Stipendien Nachhaltigkeitsmanager und ein weiteres Stipendium für angehende Revenue Manager zu vergeben“, sagt Otto Lindner, Vorsitzender des GVFH und des Hotelverbandes Deutschland (IHA).

Vergabe der drei Stipendien

Über die Vergabe entscheidet eine Fachjury, bestehend aus Vertretern der DHA, IHA und des GVFH. Bewerben können sich alle talentierten und leistungsbereiten Mitarbeiter aus der Hotellerie bis spätestens 8. Juni 2022 unter www.dha-akademie.de/gvfh-stipendium. „Wir freuen uns über eine Fortführung dieser zukunftsgerichteten Kooperation und das Engagement von IHA und GVFH für den Branchennachwuchs“, erklärt Merle Losem, Geschäftsführerin der Deutschen Hotelakademie.

Die Vergabe der drei Stipendien wird auf dem IHA-Hotelkongress am 29. und 30. Juni 2022 im Lindner Congress Hotel in Düsseldorf bekannt gegeben. Der Hotelverband Deutschland (IHA) lädt die Stipendiaten kostenfrei zur Teilnahme am IHA-Hotelkongress inklusive zweier Übernachtungen ein.

Ausbildung von Jugendlichen unterstützen

GVFH, IHA und DHA möchten mit den Stipendien insbesondere die Ausbildung von Jugendlichen unterstützen und junge Führungskräfte frühzeitig mit den Verbandsthemen in Berührung bringen.

Beide Studiengänge vermitteln topaktuelles Management-Know-how für zwei strategisch wichtige Bereiche der Branche. Der Studiengang Nachhaltigkeitsmanagement startet erstmalig im Oktober 2022 an der Deutschen Hotelakademie in Kooperation mit GreenSign.

Weitere Informationen zum Stipendium finden Interessierte unter www.dha-akademie.de/gvfh-stipendium.

(Hotelverband Deutschland (IHA) e.V./SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen