Branchensieger

FAZ zeichnet Deutschlands begehrtesten Caterer aus

Vom F.A.Z.-Institut wurde das Unternehmen Sander in der Kategorie „Deutschlands begehrteste Catering und Lebensmittellieferung“ ausgezeichnet.

Montag, 15.02.2021, 12:44 Uhr, Autor: Thomas Hack
Zwei Köche von Sander

Als begehrtester Caterer konnte Sander sowohl in den Bereichen Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenzufriedenheit, Qualität, Service, Weiterempfehlung als auch Begehrtheit punkten. (©Sander Gruppe)

Das Unternehmen Sander ist vom F.A.Z.-Institut in der Kategorie „Deutschlands begehrteste Catering und Lebensmittellieferung“ zum Branchensieger gekührt worden. Jedes Jahr zeichnet das Institut aus dem Haus der Frankfurter Allgemeinen Deutschlands die beliebtesten Produkte und Services aus. Als begehrtester Caterer konnte Sander sowohl in den Bereichen Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenzufriedenheit, Qualität, Service, Weiterempfehlung als auch Begehrtheit punkten. Der Lebensmittelproduzent und Cateringdienstleister mit eigener Frische-Manufaktur im Hunsrück hat dabei die höchste Punktzahl erreicht und konnte sich am Ende gegen andere starke Player aus der Catering-und Lebensmittel-Branche durchsetzen.

„Mehr als nur eine Bestätigung“

Peter Sander, geschäftsführender Gesellschafterder Sander Gruppe, sieht darin mehr als nur eine Bestätigung für das Familienunternehmen aus dem Hunsrück: „Das letzte Jahr hat unsere Branche besonders hart getroffen. Umso mehr freuen wir uns in dieser Zeit über diese großartige Auszeichnung, denn sie zeigt,dass unsere Kunden bei Sander nach wie vorin den besten Händen sind. Für uns alle ist sie aber auch ein wichtiger Mutmacher für die Zukunft, der das gesamte Sander-Team mächtig anspornt, auch weiterhin unser Bestes zu geben. Ganz egal, welchen Herausforderungen wir uns stellen müssen. An dieser Stelle möchte ich allen Kunden, Partnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Sander für die Unterstützung und Treue danken.“

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen