Neueröffnung

Stayery kommt nach Stuttgart

Das Serviced-Apartment-Unternehmen erobert die baden-württembergische Landeshauptstadt. Es soll das bislang größte Haus werden – und das Expansionsvorhaben vorantreiben.  

Dienstag, 04.08.2020, 11:42 Uhr, Autor: Kristina Presser
Grafik des neuen Stayery-Hauses in Stuttgart

So soll es aussehen – das neue Stayery-Haus in Stuttgart. (Rendering: ©AAW Guse & Compagnie GmbH)

Die Serviced-Apartment-Marke Stayery plant die Eröffnung ihres ersten Hauses in Süddeutschland. Mitte 2023 soll es soweit sein – dann empfängt das neue Stayery in der Mercedesstraße 9 in Stuttgart-Bad Cannstatt seine Gäste. Mit 153 Einheiten wird es das bis dato größte Stayery-Haus. Und damit nicht genug. Wie das Unternehmen mitteilte, befänden sich insgesamt 500 neue Apartments an fünf Standorten in Planung. Geöffnete Standorte gibt es bereits in Berlin und Bielefeld.

Das neue Stayery-Haus wird über Co-Working-Flächen, eine Lounge mit einem kleinen F&B Bereich, einen Games-Room, Waschraum, ein kleines Fitness-Studio sowie eine Dachterrasse verfügen, wie es heißt. Daneben gibt es einen digitalen Check-In, besetzte Rezeption, kostenfreies WLAN, Apartment-Reinigung und Smart TV mit Screensharing sowie Sky. Das Interior-Design stammt aus der Feder des Berliner Lifestyle-Architekten Studio Aisslinger.

Dr. Robert Grüschow, Geschäftsführer der Stayery: „Unser Konzept richtet sich primär an Geschäftsreisende, die ein Zuhause auf Zeit suchen, egal ob für ein paar Tage oder mehrere Monate. Wir bieten für unsere Gäste eine Unterkunft mit modernem Design und einer coolen Community. Solche Angebote gibt es bislang in Stuttgart kaum.“ Dabei sei die Landeshauptstadt als eine der wirtschaftsstärksten Regionen in Deutschland mit Firmen wie Mahle, Daimler, Bosch oder Porsche geradezu prädestiniert für zeitgemäße Konzepte, die sich an temporäre Projektmitarbeiter oder Geschäftsreisende richten.

Verantwortlich für die Umsetzung ist der Stuttgarter Projektentwickler AAW Guse & Compagnie, gemeinsam mit dem Schweizer Investor und Asset Manager Lakeward Real Estate AG.
(Stayery/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen